Jugenheim in Rheinhessen Weinblatt

Leben zwischen Reben

Jugenheim in Rheinhessen

Bis auf den letzten Platz war der Vereinsraum der Pizzeria Isola Verde bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Jugenheim am 12.04.2018 gefüllt. Der Vorsitzende Jonas Schlotter freute sich über diese tolle Resonanz und auch über zahlreiche Gäste. Die Landtagsabgeordnete Tanja Klinkel, Landrat i.R. Claus Schick, der 1. Kreisbeigeordnete Steffen Wolf, Verbandsbürgermeister Ralph Spiegler und Ortsbürgermeister Herbert Petri führten die Liste an. Besonders begrüßt wurden die Neumitglieder: Viola Glaz, Andje Pottkämper, Gabriele Frisch und Andreas Gieß. Für ihre langjährige Treue zum Ortsverein wurden Georg Andrae, Regina Eckhardt, Wilfried und Katharina Eppelmann und Bärbel Gerstenberger geehrt.

Jonas Schlotter bilanzierte die vielfältigen Aktivitäten des Ortsvereins in der Amtszeit 2016 und 2017. „Es gab viele Höhen, aber auch Tiefen“, so der Vorsitzende. Besonders hob er neben dem Engagement zu den Wahlen von Landrat und Bundestag das vielfältige Engagement in Jugenheim hervor. Die Weihnachtsbausammlung, die Pfingstwanderung mit dem NABU, der SPD-Zeppelin bei der 1250-Jahr-Feier oder der Weihnachtsmarkt, waren erfolgreiche und lebendige Bestandteile im Dorfprogramm, die eine große Resonanz fanden. Auch das Viermal im Jahr erscheinende SPD-Info sorgt mit dafür, dass der Ortsverein als gestaltende Kraft wahrgenommen wird.

Er dankte allen, die ihn unterstützt und mitgemacht haben und lobte das Engagement der Mitglieder in dieser ereignisreichen Periode.

Für die anstehenden Neuwahlen ernannte die Versammlung Claus Schick als Wahlleiter. So wurde gewohnt zügig und durchweg einstimmig der komplette Vorstand neu gewählt. Ihm gehören für die nächsten zwei Jahre an: Vorsitzender Jonas Schlotter, Stellvertreterinnen Sabrina Simon und Tanja Schäfer, Schriftführer Manfred Loch, Kassiererin Alexandra Becker, Beisitzer Steffen Wolf, Jan Ingo Leunissen, Uli Glup, Alexander Schick, Jonas Hoffmann und Lars Weber.

 Nach der Wahl der Delegierten für die Parteigremien im Verband folgten Berichte aus dem Landtag, dem Kreis, der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinde, die großes Interesse bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern fanden.

 In seiner Abschlussrede fokussierte  der Vorsitzende auf die anstehenden Kommunalwahlen 2019, die den gesamten Ortsverein wieder vor große Herausforderungen stellen, die es gemeinsam zu meistern gilt.

 

Dank der verständnisvollen Unterstützung der Anwohnerinnen und Anwohner in der Schulstraße schreitet die Sanierung zügig voran und ist im Plan.

 Die ausführende Firma Wust erneuert abschnittsweise den Kanal und die komplette Fahrbahndecke zwischen der Zufahrt Bahnhofstraße und der Einmündung zur Rieslingstraße. Eine große Herausforderung für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger, für die die ausführende Firma sehr viel Verständnis zeigt und sich um das Einsammeln und die Rückführung der Mülltonnen sorgt. Auch private Anschlusserneuerungen wie Kanal- oder Wasseranschlüsse können direkt mit dem Bauleiter besprochen werden.

 Ziel ist der Abschluss der Maßnahme bis zum Ende des Jahres.

Die Gemeindeverwaltung Jugenheim ist am Montag, 30. April 2018, geschlossen. 

Am Donnerstag 3. Mai 2018 ist die Verwaltung wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit lade ich Sie zu einer öffentlichen Ausschusssitzung ein:

Gremien: Haupt-/Finanz- und Bauausschuss
Sitzungstermin: Montag, 04. Juni 2018 / 20:00 Uhr
Ort: Jugenheim, Schulstraße 3, Rathaus
Raum: Ratssaal

Tagesordnung:

TOP 1: Ausbau Schulstraße - Sachstand
TOP 2: B-Plan Wochenendgebiet „Im Weidling“ - Sachstand
TOP 3: Erweiterung Gewerbegebiet - Sachstand
TOP 4: Glasfaserausbau - Sachstand
TOP 5: Jahresabschluss 2016
TOP 6: Auftragsvergabe Bestandsaufnahme ‘Im Weidling‘
TOP 7: Leitbild im Projekt ,,Kommune Inklusiv Verbandsgemeinde Nieder-Olm“
TOP 8: Aufstellung der Vorschlagslisten für die Wahl der Schöffinnen und Schöffen für die Amtsperiode 2019-2023
TOP 9: Verschiedenes
TOP 10: Bauanträge / Grundstücksangelegenheiten 

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Petri
Ortsbürgermeister

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lade ich Sie zu einer öffentlichen Ratssitzung ein:

Gremium: Gemeinderat der Ortsgemeinde
Sitzungstermin: Donnerstag, 26. April / 20:00 Uhr
Ort: Schulstraße 3, Rathaus
Raum: Ratssaal
Tagesordnung:

TOP 1: Einwohnerfragestunde

TOP 2: Übertragung von Ermächtigungen im Ergebnishaushalt

TOP 3: 2.Bündelausschreibung Betrieb und Instandhaltung von Straßen-
Beleuchtungsanlagen

TOP 4: Sachstand - Ausbau Schulstraße

TOP 5: Mehrgenerationenprojekt
TOP 5.1. Abschluss eines städtebaulichen Vertrages
TOP 5.2. Auftragsvergabe eines Artenschutzgutachtens

TOP 6: Anschaffung eines Traktors

TOP 7: Auftragsvergabe Bebauungsplan „Im Weidling“

TOP 8: Ehrenamtsförderung

TOP 9: Erweiterung Gewerbegebiet - Sachstand

TOP 10: Jahresabschluss 2016

TOP 11: Verschiedenes

TOP 12: Bauanträge/Grundstücksangelegenheiten

Mit freundlichen Grüßen


Herbert Petri
Ortsbürgermeister