Jugenheim in Rheinhessen Weinblatt

Leben zwischen Reben

Selztal-Terroir-Route

Selztal-Terroir-Route

Mit den Selztal-Terroir-Wanderwegen wurden leichte Genusswanderrouten von ein bis zwei Stunden durch die Weinberge und die Niederung des Mittleren Selztals geschaffen, auf denen Sie die Herkunft der Weine und das vielschichtige "Terroir", auf dem die Rebstöcke wachsen, eindrucksvoll kennenlernen können.

Eine der Terroir-Routen mit der Kennzeichnung "STR1" beginnt direkt in Jugenheim am Marktplatz und führt Sie auf einer Länge von 7,8km entlang des Jugenheimer Goldberges, von dem aus Sie einen grandiosen Ausblick ins Selztal bis zu den Höhenzügen des Taunus genießen können.

Nähere Informationen, auch zu den weiteren Terroir-Routen, finden Sie auf der Webseite des Tourismusverbandes Rheinhessen. Krönen Sie Ihre Wanderung z.B. mit einem Besuch in einer Jugenheimer Gastwirtschaften oder einer Weinprobe bei einem ortsansässigen Winzer.

Anfahrt mit dem PKW: Parkplatz an der Sport- und Gemeindehalle Navi: Schulstraße 13, 55270 Jugenheim
Gegenüber dem Parkplatz (Schulstraße) gehen Sie den Fußweg(Anliegerstraße) in die Hintergasse. Im alten Ortskern (3. Straße links) geht es in die Kreinergasse und nach der Überquerung der Hauptstraße in die Kirchgasse. Vorbei an der barocken Jugenheimer Kirche geht es links in einen landwirtschaftlichen Weg. Hier sehen sie sogleich die Beschilderung und den Beginn der Terroirroute 1.

ÖPNV: Ab Mainz mit dem Bus 650 nach Jugenheim Mitte
Wer mit dem Bus nach Jugenheim kommt, kann in Fahrtrichtung gleich in die Hintergasse einbiegen. Im alten Ortskern (3. Straße rechts) geht es in die Kreinergasse und nach der Überquerung der Hauptstraße in die Kirchgasse. Vorbei an der barocken Jugenheimer Kirche geht es links in einen landwirtschaftlichen Weg. Hier sehen sie sogleich die Beschilderung und den Beginn der Terroirroute 1.

 

Radrouten in Rheinhessen

Zwar ist Jugenheim an keiner ausgewiesenen Fahrradroute angeschlossen, dennoch erreicht man auch von Jugenheim aus diverse schöne Radwege.
http://www.rheinhessen.de/de/urlaub-und-freizeit/radfahren/radrouten-rheinhessen.html

 Für die Planung eines Ausfluges mit dem Rad empfehlen wir:
http://www.radwanderland.de/application/routenplaner?routing=routenplane 

Dieser Hinweis soll ebenfalls nicht zu kurz kommen:
Der Knigge für Feld und Flur

http://www.vg-nieder-olm.de/vg_niederolm/Kultur,%20Freizeit,%20Sport/Radwegerouten/3MI_FeldFlurKnigge.pdf